ChatGPT 4 jetzt mit Browserfunktion und Plugins

SEI DER ERSTE, DER DIESEN BEITRAG TEILT!

Als leidenschaftlicher Blogger und experimentierfreudiger Geist stelle ich euch heute eine spannende Neuerung in der Welt der künstlichen Intelligenz vor: ChatGPT Plus, jetzt endlich auch mit einer Browserfunktion und nützlichen Plugins! Ich bin gespannt auf die neuen Möglichkeiten, die sich uns mit diesem Update eröffnen.

Inhaltsverzeichnis:

Was ist ChatGPT?

Für diejenigen unter euch, die noch nicht vertraut sind mit ChatGPT: Es handelt sich dabei um einen KI-gesteuerten Chatbot, entwickelt von OpenAI. Seine Fähigkeit, menschenähnlich zu kommunizieren, basiert auf einer Technik namens “transformative Sprachmodelle”. Mit jeder neuen Version hat sich ChatGPT weiterentwickelt, und jetzt sind wir bei der spannenden vierten Version angelangt.

Neuerungen in ChatGPT 4

ChatGPT 4 bringt spannende Neuerungen für dich als Blogger, einschließlich einer Browserfunktion und über 70 Plugins. Die Browserfunktion erlaubt es ChatGPT, aktuelle Informationen aus dem Internet zu beziehen, was seine Antworten relevanter für deine Blog-Inhalte macht. Zudem ermöglichen die Plugins Interaktionen mit Webdiensten wie Expedia. So kannst du über ChatGPT Recherchen für deine Blog-Beiträge durchführen oder sogar Reisebuchungen tätigen. 

Diese neuen Funktionen erweitern die Nutzungsmöglichkeiten von ChatGPT, die von der Steigerung deiner Blogging-Produktivität bis hin zur Verbesserung deines Online-Auftritts reichen. Als ChatGPT-Plus-Nutzer kannst du auf diese Funktionen über den Tab “Beta-Funktionen” zugreifen. All diese Innovationen erscheinen, während Google seinen ChatGPT-Konkurrenten Bard einführt und eine KI-gestützte Suchmaschine ankündigt, was den Wettbewerb in der KI-Entwicklung weiter erhöht.

chatgtp 4 plus
Quelle: https://chat.openai.com/

WERBUNG: Die hochwertige Video-Verdienstanleitung Chatbot Business – online erfolgreich mit ChatGPT vermittelt Dir wichtiges Know-how im Bereich „Künstlicher Intelligenz“, damit Du die KI-Plattform „ChatGPT“ für Dein Online-Business gewinnbringend nutzen kannst.

Schau hier: Verdienstanleitung „Künstliche Intelligenz“ *

ChatGTP 4 Plus
Quelle: https://chat.openai.com/

Wie man die Browserfunktion in ChatGPT 4 verwendet

Die Nutzung der Browserfunktion ist denkbar einfach. Stelle ChatGPT eine Frage oder bitte um eine Information, die eine Internetrecherche erfordert, und lasse die KI die Arbeit erledigen. ChatGPT führt dann eine Suchanfrage durch und nutzt die gefundenen Informationen in seiner Antwort. Ob es um aktuelle Nachrichten, Wetterinformationen, Produktinformationen oder wissenschaftliche Artikel geht – ChatGPT 4 hat die Antwort parat. Diese Funktion könnte die Art und Weise, wie wir Inhalte recherchieren und generieren, revolutionieren!

Wie man die Plugins in ChatGPT 4 verwendet

Plugins sind zusätzliche Module, die du in ChatGPT integrieren kannst, um seine Funktionen zu erweitern. Sie bieten eine Vielzahl von Funktionen, von der Verbesserung der Textbearbeitung bis hin zur Bereitstellung spezialisierter Informationen. Die Nutzung von Plugins ist ebenso einfach wie die Nutzung der Browserfunktion. Du musst nur das gewünschte Plugin installieren und es in deinem Gespräch mit ChatGPT nutzen. Ich freue mich schon darauf, die verschiedenen Plugins zu testen und zu sehen, wie sie meinen Blogging-Prozess optimieren können!

Quelle: https://chat.openai.com/

ChatGPT 4 in der Praxis: Nutzen für Blogger

Als experimentierfreudiger Blogger bin ich besonders gespannt auf die neuen Möglichkeiten, die ChatGPT 4 bietet. Mit der Browserfunktion kann ich zum Beispiel aktuelle Themen recherchieren und relevante Informationen sammeln, die ich in meinen Blogposts verwenden kann. Die Plugins können dabei helfen, meinen Schreibprozess zu verbessern und den Inhalt zu optimieren. Die Integration von derzeit mehr als 70 Drittanbieter-Plugins bietet eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten, die von der Planung meiner Sommerreisen bis hin zur Suche nach den besten Online-Shopping-Angeboten reichen. Die Möglichkeit, ChatGPT bestimmte Aufgaben auf spezifischen Websites ausführen zu lassen, ist ein besonders faszinierendes Feature, auf dessen Einsatz ich mich freue.

Nützliche Beispiel-Prompts für Blogger

Als Blogger kann es manchmal schwierig sein, den richtigen Ton oder den richtigen Ausdruck zu finden. ChatGPT 4 kann hier eine große Hilfe sein. Hier sind einige Beispiele für Prompts, die du verwenden kannst, um hochwertige Inhalte für deinen Blog zu erstellen:
Prompt Erklärung
“Gib mir eine detaillierte Zusammenfassung des Artikels [Artikel-URL].” Liest und fasst einen bestimmten Online-Artikel zusammen.
“Erstelle eine Liste von Überschriften für einen Blogpost über [Thema].” Generiert eine Liste von kreativen Überschriften für einen Blogpost zu einem bestimmten Thema.
“Schreibe einen einleitenden Absatz für einen Blogpost über [Thema].” Schreibt einen einleitenden Absatz zu einem bestimmten Thema.
“Korrigiere diesen Absatz [Text].” Korrigiert Grammatik, Rechtschreibung und Stil eines gegebenen Absatzes.
“Suche nach den neuesten Nachrichten über [Thema oder Ereignis].” Sucht nach aktuellen Informationen oder Nachrichten zu einem bestimmten Thema oder Ereignis.
“Gib mir eine Liste von SEO-Schlüsselwörtern für [Thema].” Generiert eine Liste von SEO-Schlüsselwörtern zu einem bestimmten Thema.
“Erstelle eine Zusammenfassung für einen Blogpost über [Thema].” Schreibt eine kurze und prägnante Zusammenfassung für einen Blogpost zu einem bestimmten Thema.
“Gib mir eine Liste von Blog-Themenideen zu [Thema].” Generiert eine Liste von Blog-Themenideen zu einem bestimmten Thema.
“Suche nach den beliebtesten Blogposts zu [Thema].” Sucht nach den beliebtesten oder meistdiskutierten Blogposts zu einem bestimmten Thema.
“Schreibe einen abschließenden Absatz für einen Blogpost über [Thema].” Verfasst einen abschließenden Absatz, der die wichtigsten Punkte eines Blogposts zu einem bestimmten Thema zusammenfasst.
“Finde Statistiken über [Thema].” Sucht nach aktuellen und relevanten Statistiken zu einem bestimmten Thema.
“Gib mir eine Liste von relevanten Quellen für [Thema].” Generiert eine Liste von nützlichen und relevanten Quellen zu einem bestimmten Thema.
“Erstelle eine Inhaltsstruktur für einen Blogpost über [Thema].” Erstellt einen groben Leitfaden oder eine Struktur für einen Blogpost zu einem bestimmten Thema.
“Transformiere diese Notizen in einen zusammenhängenden Absatz [Notizen].” Verwandelt gegebene Notizen oder Stichpunkte in einen gut strukturierten und zusammenhängenden Absatz.
“Finde Zitate von Experten zu [Thema].” Sucht nach Zitaten von Branchenexperten oder Autoritäten zu einem bestimmten Thema.
Diese Prompts sind nur der Anfang. Mit ein bisschen Übung und Experimentierfreude wirst du sicherlich noch viele weitere Möglichkeiten entdecken, wie du ChatGPT 4 zur Verbesserung deines Blogs nutzen kannst.

WERBUNG: Die hochwertige Video-Verdienstanleitung Chatbot Business – online erfolgreich mit ChatGPT vermittelt Dir wichtiges Know-how im Bereich „Künstlicher Intelligenz“, damit Du die KI-Plattform „ChatGPT“ für Dein Online-Business gewinnbringend nutzen kannst.

Schau hier: Verdienstanleitung „Künstliche Intelligenz“ *

Mein Blick in die Zukunft

Obwohl die Browserfunktion und die Plugins vielversprechende Erweiterungen sind, befinden sie sich derzeit noch in der Betaphase. Die bisherigen Ergebnisse meiner Tests waren noch ernüchternd, aber das Potenzial ist unbestreitbar da. Mit jeder weiteren Verbesserung und Anpassung dieser Funktionen kann ich mir vorstellen, dass sie zu einem unverzichtbaren Teil meiner Blogging-Tools werden. Ich freue mich auf zukünftige Updates und bin gespannt, wie sich diese neuen Funktionen entwickeln werden. Trotz der aktuellen Herausforderungen bin ich optimistisch, dass ChatGPT 4 und seine neuen Funktionen in der Lage sein werden, meine Blogging-Erfahrung zu verbessern und zu bereichern.

Fazit

Die Einführung von ChatGPT 4 markiert einen wichtigen Meilenstein in der Entwicklung von KI-gestützten Chatbots. Mit neuen Funktionen wie der Browserfunktion und Plugins eröffnet ChatGPT 4 eine Fülle von Möglichkeiten für Benutzer. Während sich diese Funktionen noch in der Betaphase befinden, ist das Potenzial für eine verbesserte Informationsgewinnung und eine Vielzahl von praktischen Anwendungen enorm. Als Blogger freue ich mich auf die Möglichkeiten, die diese neuen Funktionen für meine Content Erstellung bieten. Es bleibt spannend zu sehen, wie sich ChatGPT 4 weiterentwickelt und wie es die Art und Weise, wie wir mit KI interagieren und sie nutzen, weiter prägen wird.

FAQs - Häufig gestellte Fragen

ChatGPT ist ein KI-gesteuerter Chatbot, der auf transformative Sprachmodelle basiert.

Die neueste Version von ChatGPT, ChatGPT 4, hat eine Browserfunktion und nützliche Plugins eingeführt.

Einfach ChatGPT eine Frage stellen oder um eine Information bitten, die eine Internetrecherche erfordert. ChatGPT führt dann eine Suchanfrage durch und nutzt die gefundenen Informationen in seiner Antwort.

Plugins sind zusätzliche Module, die du in ChatGPT integrieren kannst, um seine Funktionen zu erweitern. Du musst nur das gewünschte Plugin installieren und es in deinem Gespräch mit ChatGPT nutzen.

Mit der Browserfunktion kann ChatGPT aktuelle Themen recherchieren und relevante Informationen liefern, die in Blogposts eingebaut werden können. Plugins können dabei helfen, den Schreibprozess zu verbessern und den Inhalt zu optimieren.

Christian
Christian

Ich bin Christian, ein erfahrener Blogger, Content Writer und SEO-Experte seit 2014. Auf profitabel-bloggen.de teile ich mein Wissen, um anderen dabei zu helfen, erfolgreich zu bloggen und Geld zu verdienen.

Über mich LinkedIn Twitter Instagram